Songbuch und CD „Krokofil und seine Musikanten – Die Sprache der Lieder“

KrokofilSdL

Wer Musikgeschmack hat und Kinder bekommt steht eines Tages vor einem Problem: Was für Kindermusik kaufe ich meinem Nachwuchs? Steige ich mit den Beatles ein oder quäle ich die ganze Familie mit einem Kinderliederbarden? Nach einer Idee von Armin Pongs entstand eine Kinderlieder-CD, die einen Lösungsansatz bietet. Kindermusik, die Eltern und Kids mögen. Unter der Leitung des zweifach Echo-nominierten Produzenten Dave Anderson (u.a. Sportfreunde Stiller) entstanden in einem üppigen Pop-Produktionsgewand 10 Kinderlieder. Inspiriert sind die Texte von der Kinderbuchreihe „Krokofil“ des Autoren Armin Pongs. Krokofil – Die Sprache der Lieder enthält Kompositionen von Musikern, Autoren und Musikproduzenten, die für zahlreiche Künstler tätig sind und die Lieder in der Schublade hatten, die für das Projekt überarbeitet oder explizit für diese Produktion geschrieben wurden und im Rahmen von Kinderbuchlesungen auch live aufgeführt werden. Es geht um Träume, Ziele, Freundschaft, Verlust, Hoffnung, Erinnerungen, mal ernst, mal lustig und musikalisch stets ein bisschen verspielt. Dafür sorgen Gastmusiker wie der folkloristische Multiinstrumentalist Markus „Be“ Brachtendorf, der heute neben dem Musikmachen im Bereich der Sonder- und Heilpädagogik tätig ist, Lennart A. Salomon der erfolgreichen Club-Band Sono, der Kölner Singer/Songwriter Henning Neuser oder Sam Leigh-Brown, bekannt als die weibliche Stimme der Jazzkantine/Frank Popp Ensemble/Moonbootica. Die Audio-CD liegt einem Songbuch bei, welches neben den Notierungen zu allen Liedern eine weitere Krokofil-Geschichte enthält, in der das Märchen der Bremer Stadtmusikanten zu Ende erzählt wird.
KrokofilSdLTextKrokofilSdLCredits

http://www.lesespass-guetersloh.de/neuigkeiten/archiv/lesespass-in-xxl-in-der-guetersloher-stadthalle/

Krokofil-1551

Ich, Armin und Dave Anderson
Krokofil-0975v       Krokofil-0850vKrokofil-1400

In der Gütersloher Stadthalle mit Dave Anderson und Armin Pongs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s